Lachende, fröhliche junge Frau mit Brille

Bestandsmanager Wohnimmobilien

Mitarbeiter legen die Hänge übereinander

Wir suchen einen Bestandsmanager für das Immobilienportfolio der WOBAG. Das Unternehmen verwaltet und besitzt insgesamt 2.200 Wohneinheiten und wird von einem engagierten Team von rund 25 Mitarbeitenden unterstützt. Diese widmen sich mit Leidenschaft der Vermietung, Verwaltung, Modernisierung und dem Bau von modernen sowie bezahlbaren Wohnräumen. Die WOBAG hat kontinuierlich saniert und modernisiert, dabei stets Klimaschutzmaßnahmen umgesetzt und sich auf altersgerechte Umbauten aufgrund der demografischen Entwicklung konzentriert. Aktuell liegt ein besonderer Fokus auf der Fortführung dieser Maßnahmen, um den steigenden Anforderungen an Umweltstandards gerecht zu werden und nachhaltigen Wohnraum zu schaffen.

 

 

Das Aufgabengebiet

  • Verantwortung für den Objektbestand bestehend aus Wohnimmobilien als Ansprechperson für sämtliche technische Belange
  • Umsetzung von Klimaschutzprojekten in Abstimmung mit dem Nachhaltigkeitsmanagement
  • Beauftragung und Steuerung von Instandhaltungs- und Modernisierungsmaßnahmen
  • Kontrolle von Qualität, Kosten und Terminen
  • Abnahme von Baumaßnahmen inkl. Rechnungsprüfung
  • Gewährleistungsmanagement

 

 

Das Anforderungsprofil

  • Abgeschlossene technische Berufsausbildung mit Zusatzqualifikation zum Meister oder staatlich geprüften Techniker oder eine vergleichbare Qualifikation (z. B. ein abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Facility Management oder Ingenieurwesen / Bauingenieurwesen)
  • Nachweisliche Erfahrung im technischen Immobilienmanagement, idealerweise im Bereich Wohnen
  • Sicherer Umgang mit den gängigen MS-Office-Programmen
  • Selbstsicheres Auftreten und eine strukturierte Arbeitsweise
  • Kommunikationsstärke und eine ausgeprägte Dienstleistungsorientierung

 

Das Angebot

  • Sicherer Arbeitsplatz in unbefristeter Festanstellung mit Nähe zur Ostsee
  • Tarifvertragliche Vergütung mit Urlaubs- und Weihnachtsgeld
  • Flexible Arbeitszeiten mit Überstundenausgleich sowie die Möglichkeit mobil zu arbeiten
  • 30 Urlaubstage
  • 37-Stunden-Woche
  • Gesundheitsbudget i. H. v. EUR 300 jährlich

 

Interesse geweckt?

Dann bewerben Sie sich mit einer Aussagekräftigen Bewerbung unter bewerbung@wobaggvm.de

Zurück